Interview mit Frau Dullinger

Interview mit Frau Dullinger

Vorname: Juliane

Nachname: Dullinger

Schulfächer: Englisch, Kunst, Werken, Ethik

Frühere Lieblingsfächer: Musik und Kunst

Früheres Hassfach: Rechnungswesen

Größter Wunsch: Gesundheit und Zufriedenheit in allen Lebenslagen

Ihr Motto: Music can cure things, medication never will

Ihr Geburtstag: 3. Januar

Traumurlaubsziele: Hawaii

Wichtigste Erfindung aus Ihrer Sicht: Bleistift

Unwichtigste Erfindung aus Ihrer Sicht: Fidget-Spinner

Lieblingsgegenstand: Gitarre

Alter, als sie Lehrerin geworden sind: 24 Jahre

Warum sie Lehrerin geworden sind: Weil sie gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeitet

Dauer eines Lehrerstudiums: Etwa 7 Semester

Das mag sie an Schülern: Wenn sie sie am Laufenden über Trends halten

Das mag sie an Schülern nicht: Wenn man Dinge oft mehrmals sagen muss

Haustiere: Leider keine 🙁

Lieblingsfarbe: Schwarz

Früherer Traumberuf: Autodesignerin bei BMW

Welches Tier sie gerne wäre: Ein schwarzer Panther

Warum sie Vertrauenslehrerin geworden ist: Weil sie gewählt wurde 🙂

Ihr erster Gedanke, als ihr mitgeteilt wurde dass sie Vertrauenslehrerin geworden ist: Wow! Was für eine Ehre!

Wann man sie als Vertrauenslehrerin antreffen kann: In jeder Pause

Hobbys: Musizieren, lesen, bouldern

 

In diesem Zusammenhang möchte ich mich recht herzlich bei Frau Dullinger für das großartige Interview bedanken.

Habt ihr Ideen, welche Lehrer noch interviewt werden sollen? Schreibt es gerne in die Kommentare! 😉

2 Gedanken zu „Interview mit Frau Dullinger

  1. After reading this interview, I think that Frau Dullinger is a great person, the school is lucky to have her and we need more of this kind in the world!

    Ricardo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.